Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

„Sparcard“ unterstützt Sylter Projekte

11. Oktober 2017

Sylt

Die Sylter Verkehrsgesellschaft unterstützt mir der aufladbaren Sparcard für Insulaner und Gäste Sylter Projekte und Institutionen. Zum einen gibt es einen Preisnachlass auf reguläre Tickets von bis zu 16 % und ermöglicht bequemes, bargeldloses Busfahren. Zum anderen wird ein Teil des Erlöses gespendet. Bei der ersten Serie wurde die Siegward-Sprotte-Stiftung, mit der zweiten junge Künstler der Stiftung „kunst:raum sylt quelle“ und anschließend das Sylt Archiv unterstützt. Mit der aktuellen Serie zum Thema „Sylter Frauen“ gehen fünfzig Cent pro verkaufter Karte an die Söl’ring Foriining, den Sylter Heimatverein der sich auf vielfältige Weise für den Erhalt der Sylter Kultur einsetzt. Die SVG konnte den ersten Teil aus dem Verkauf in Höhe von 1.500 Euro an Sven Lappoehn, den Geschäftsführer des Heimatvereins, übergeben. Das Geld wird für die dringende Sanierung einer der Eingangstüren vom Heimatmuseum eingesetzt. Die Sparcard kann ab 20 € direkt beim Busfahrer erworben werden. Die Karte bleibt im Besitz der Käufer. Restbeträge können jederzeit wieder mit 20 bis 100 € aufgefüllt werden. Die Sparcard ist unbegrenzt gültig und übertragbar und bleibt während des nächsten Urlaubs weiterhin gültig.

Teilen: Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone