Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Mann nach Körperverletzung auf Sylt gestorben

13. Mai 2013

Polizei

Die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft Flensburg ermitteln derzeit in Westerland. Dort war in der Nacht zum Samstag (12.05.2013) ein Mann bei einer Auseinandersetzung in einer Tanzbar lebensgefährlich verletzt worden und später im Krankenhaus verstorben. Dies hat die Staatsanwaltschaft Flensburg gegenüber Sylt1 bestätigt.
Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen kam es zu einem Streit zwischen drei Männern im Alter von 57, 50 und 36 Jahren.
Die Auseinandersetzung eskalierte und es kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung der Kontrahenten.
Einer der Beteiligten wurde lebensgefährlich verletzt und ins Krankenhaus verbracht, wo er später seinen Verletzungen erlegen ist.
Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Auseinandersetzung und des Tatherganges dauern an.