Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Neuer Seenotkreuzer für List auf Sylt hat erstmals Wasser unter dem Kiel

16. September 2013
Foto: DGzRS/Die Seenotretter

SK 34 schwimmt erstmals in seinem Element: Der neue Seenotkreuzer für List auf Sylt trägt derzeit noch die interne Bezeichnung der DGzRS.
Foto: DGzRS/Die Seenotretter

Die Schiffbauer der Fr. Fassmer-Werft in Berne-Motzen haben ihn am Montag, 16. September 2013, über ein großes Hebewerk in die Weser abgesenkt.

Die DGzRS wird das Schiff, das derzeit noch mit der internen Bezeichnung SK 34 versehen ist, voraussichtlich Ende 2013 taufen und in Dienst stellen.

Bis dahin stehen umfangreiche Erpro­bungen „auf Herz und Nieren“ in der Nordsee auf dem Programm. Zuvor erfolgt noch die Endausrüstung des modernen Spezialschiffes am Anleger der Fassmer-Werft.