Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Rollei Windsurf Cup 2014 mit zwei Tourstopps auf Sylt

23. Januar 2014

Volvo Surf Cup Sylt 2013, Westerland

 

Bereits zum dritten Mal findet das Rollei Summer Opening zum traditionellen Himmelfahrtstermin in Westerland auf Sylt statt.

Vom 27. Mai bis zum 01. Juni 2014 feiert dabei ein Wettkampfformat eine Wiedergeburt, das es seit über zehn Jahren nicht gegeben hat: Die Funboard Racing Championships kombinieren die Disziplinen Racing und Slalom in einer gemeinsamen Meisterschaft, um den besten Overallracer zu ermitteln.

Die Funboard Racing Championships werden gemeinsam von der IFCA und der IFWC sanktioniert und sind mit einem Preisgeld von 10.000,00 Euro dotiert.

Sylt kann die radikalsten Windsurfbedingungen in Deutschland bieten. Deshalb ist natürlich auch die Disziplin Waveriding angesetzt. 80.000 Besucher werden zum Rollei Summer Opening auf Sylt erwartet.

Alljährlich in der letzten Juliwoche steht der Saisonhöhepunkt auf dem Programm: Im Rahmen des Volvo Surf Cup presented by Flens finden vom 22. bis 27. Juli die Internationalen Deutschen Meisterschaften statt.

Racing, Slalom und Waveriding sind als Meisterschaftsdisziplinen angesetzt.

Abends locken feinste Beats im Beachclub und die legendären After-Race-Partys an den Strand.

Ein abwechslungsreiches und aufwendiges Rahmen- und Partyprogramm runden den einzigartigen Event ab.

Der Volvo Surf Cup gilt als einer der größten Windsurfevents weltweit. Im vergangenen Jahr kamen 120.000 Besucher zu der Veranstaltung. Dies lockt neben der deutschen Elite stets auch internationale Fahrer auf die Nordseeinsel.