Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Sylter Schulschwimmen gesichert

24. Februar 2014

Zukunft des Schulschwimmens gesichert. Die Sylter Gemeindevertretung hat in ihrer jüngsten Sitzung dem Grundsatzbeschluss zum Bau eines neuen Lehr- und Sportschwimmbeckens in der Sylter Welle zugestimmt.

Das bisherige Außenbecken soll durch ein 25-Meter-Becken ersetzt werden. Dies soll vorrangig dem Schul- und Vereinsschwimmen zur Verfügung stehen. Zudem wurde der Insel-Sylt Tourismus-Service beauftragt, die Kosten zu ermitteln. Dieser geht bislang von rund 4,4 Millionen Euro aus.

Für die Gemeinden würde dies jährliche Kosten von bis zu 380 000 Euro bedeuten. Die Lister Schwimmhalle kostet derzeit 200 000 Euro.

Mit dem Grundsatzbeschluss zieht die Gemeinde Sylt einen vorläufigen Schlussstrich unter die im Mai 2013 begonnene Diskussion über die dauerhafte Sicherung des Sylter Schwimmsports.