Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Sylter Westküste – Zustand besser als erwartet

21. März 2014

Der Zustand der Sylter Westküste wurde gestern von Fachleuten des Küstenschutzes begutachtet –  und für deutlich besser befunden als erwartet. Nichtsdestotrotz waren die Schäden, die die Orkane Xaver und Christian hinterlassen haben, nicht zu übersehen.

Küstenschützer und Inselbürgermeister beschlossen deshalb die Maßnahmen für die Sandaufspülungen.

Insgesamt sollen 1 Million Kubikmeter Sand aufgespült werden. Dafür sind rund 6,5 Millionen Euro veranschlagt. 2,5 Millionen Euro sind für weitere Tetrapoden im Inselsüden vorgesehen.

Insgesamt werden auf Sylt in diesem Jahr über 14 Millionen Euro für den Küstenschutz ausgegeben. Das sind 26 Prozent der gesamten Landesmittel.