Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Große Such- und Rettungsaktion am Westerländer Strand

31. Juli 2014

Große Suchaktion in der Nordsee vor der Westerländer Promenade: Gegen Mitternacht wurden die Sylter Rettungskräfte alamiert, dass zwei Personen nicht aus dem Meer zurück gekommen seien, heißt es von der Sylter Polizei.

Seitdem suchten Hubschrauber, Rettungskreuzer, DLRG und Feuerwehr die Nordsee ab.

Die Suchaktion vor Westerland wurde gegen 1:30 Uhr zunächst eingestellt, na niemand gefunden werden konnte.

Laut Polizei hatte ein Anrufer von einer Telefonzelle aus den Notruf getätigt und gesagt, er habe einen Menschen ins Meer gehen sehen, der dann nicht wieder aus dem Wasser gekommen sei.

Daraufhin starteten die Rettunskräfte ab Mitternacht die groß angelegte Suchaktion, die Polizei befragte Zeugen am Strand. Dort habe niemand gesehen, dass Menschen im Meer in Not geraten seien.

Bei Tagesanbruch soll entschieden werden, ob die Suchaktion am Strand und auf der Nordsee weiter