Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Alternativer Nobelpreis: Jury tagte auf Sylt

14. September 2014

Persönlichkeiten, die sich für Menschenrechte, den Naturschutz oder generell für eine bessere Welt einsetzten, haben jedes Jahr die Chance auf den Alternativen Nobelpreis, der von der Right Livelihhood Award Foundation vergeben wird.

Dieses Jahr tagte die international besetzte Jury auf Sylt und wählte aus über 120 Kandidaten von 50 Ländern die vier Preisträger. Eine öffentliche Veranstaltung gab es am Freitagabend im Kaamp Hüs, bei der unter anderem der Gründer Ole von Uexküll und der Preisträger und Umweltschützer aus Nigeria Nnimmo Bassey ihre Projekte vorstellten.

Die diesjährigen Preisträger werden am Donnerstag, den 25. September in Stockholm bekannt gegeben.