Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Sylter fahren Rallye nach Gambia

17. Dezember 2014

Die beiden Sylter Freunde Peter Sigmann und Sönke Hansen sind nach einer aufregenden Rallye von Dresden über Dakar nach Banjul in Gambia wieder zurück auf der Insel. Anfang November brachen sie mit einem ausgemusterten Fiat Ducato der Westerländer Jugendfeuerwehr in eines der größten Abenteuer ihres Lebens auf. Vom Start  in Dresden ging es  quer durch Europa bis nach Gibraltar, wo insgesamt 50 Teams der Rallye mit der Fähre auf den afrikanischen Kontinent gelangten. Insgesamt fuhren die Sylter 744 Kilometer. Am Ziel wurden die Fahrzeuge dann zugunsten der Hilfsorganisation „Dresden-Banjul-Organisation“ versteigert, um mit dem Erlös den Bau und den Unterhalt von Schulen und Krankenstationen zu unterstützen. Die Versteigerung fand unter großem Interesse der Bevölkerung unter Anwesenheit des gambischen Innenministers statt.  Zum Schluss ergab sich ein Gesamtergebnis von rund 83000 Euro, für das Auto des Sylter Teams wurden  umgerechnet 3140 Euro geboten. Neue stolze Besitzerin wurde die Ehefrau des gambischen Finanzministers. Der ehemalige Neunsitzer der Westerländer Jugendfeuerwehr soll nun künftig das Personal der Ministergattin transportieren.