Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Notfallkonzept für Geburten Sylts – Hebammen beklagen Zustände

2. Februar 2015

Seit über 1 Jahr gibt es keine Geburtenstation mehr auf Sylt. Und auch keinen richtigen Notfallplan. Das beklagen aktuell Sylts Hebammen. In ihren Augen ist die Situation schwierig, da die Geburtshelferinnen keine Rufbereitschaft haben. Laut Gesetzt muss bei Geburten aber eine Hebamme anwesend sein. Nach Angaben des Sozialausschusses der Gemeinde Sylt wird an der Lösung dieses Problems längst gearbeitet. Eine Arbeitsgruppe aus Klinikmitarbeitern, Politik, DRK und Gynäkologen hat zusammen mit den Hebammen ein Notfallkonzept entwickelt. Aus dem Ministerium heißt es, die Krankenkassen und das Ministerium hätten Vorschläge zur Vergütung der Hebammen im Falle einer Rufbreitschaft vor Ort angeboten. Ihr Rechtsbeistand sei auf die Vorschläge allerdings bisher nicht eingegangen.