Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Prozess Miki Nozawa

23. März 2015

Wegen einer tödlichen Attacke auf den Sylter Koch Miki Nozawa hat das Landgericht Flensburg einen 38-Jährigen am Montag zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und acht Monaten verurteilt. Das Gericht befand ihn der Körperverletzung mit Todesfolge für schuldig. Zudem wurde die Unterbringung in einer Entziehungseinrichtung angeordnet – „zum Schutz der Allgemeinheit“, schließlich sei die Gewalttätigkeit unter Alkoholeinfluss ein „ausuferndes Problem“ des Mannes, sagte der Vorsitzende Richter. Der Mitangeklagte und beste Freund des 38-Jährigen, ein 51-Jähriger, kommt wegen versuchter Nötigung mit einer Geldstrafe von 800 Euro davon.