Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Dehoga-Treffen auf Sylt

24. März 2015

Fachkräftemangel, Gema-Gebühren, Mindestlohn:Die schleswig-holsteinische Gastronomie und Hotellerie muss sich mit einigen Problem herum schlagen: Das ist die Quintessenz der gestrigen Tagung des Deutschen Hotel-und Gaststättenvebrandes, kurz Dehoga, auf Sylt. 60 Delegierte aus ganz Schleswig-Holstein diskutierten die Probleme unter anderem im Haus des Gastes in Wenningstedt. Verbandspräsident Axel Strehl legte dabei den Fokus vor allem auf die Höchstarbeitszeit, diese, so forderte er, solle in der Saison auf 60 Stunden die Woche erhöht werden. Zudem wurde eine Initiative vorgestellt, um den Fachkräftemangel zu bekämpfen. Dabei sollen Geringqualifizierte durch Intensivlehrgänge innerhalb von zwei Jahren zu Fachkräften ausgebildet werden. Weiterbildungskosten übernimmt hierbei die Arbeitsagentur.