Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Verunsicherung in Sachen Autozug

10. Mai 2015

Die Testwagen mit denen der neue Autozugbetreiber RDC vergangene Woche die Insel angefahren hat, sorgte für Entsetzen. Nun meldet sich die Politik zu Wort.
Dr. Andreas Tietze, verkehrspolitischer Sprecher der Grünen im Landtag, setzte sich ursprünglich für Konkurrenz auf der Autozugstrecke ein.
Nun befürchtet er, dass die Konkurrenzsituation zwischen RDC und DB-Syltshuttle sich hochschaukeln könnte. Denn RDC plant seine 11 Fahrten pro tag deutlich günstiger anzubieten als die Bahn.
Sein Lösungvorschlag auf lange Sicht:
eine Gesetzesänderung im Eisenbahngesetz auf Bundesebene, damit der Autozug künftig als Personennahverkehr gilt. Dann fiele er unter die Obhut des Landes, das ihn im Paket mit der Hamburg-Sylt-Strecke ausschreiben könnte.
Dadurch würden die Gewinne aus dieser Strecke in der Region bleiben und zur Verbesserung der Infrastruktur eingesetzt werden können.