Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Pfingsten auf Sylt – Bilanz

25. Mai 2015

Auf Sylt war am vergangenen Pfingstwochenende so einiges los.
Rund 2.600 Sylter und Gäste haben am Sonnabend und Sonntag in der Sturmhaube in Kampen gefeiert. Allein am Freitagabend sollen bereits 500 Feierwütige das Etablissement am Rotem Kliff aufgesucht haben.
Die Bilanz der Polizei zum Pfingst-Wochenende fällt neutral aus. Rund 50 Einsätze, Trunkenheit am Steuer und Angriffe gegen Polizisten hat es in den vergangenen 3 Tagen gegeben. Das ist weder sehr wenig, noch Besorgnis erregend viel. Die Ausnüchterungs-Zellen der Wache in Westerland waren laut einem Polizei-Sprecher durchgehend gut besucht. Größere Auseinandersetzungen blieben aber aus und damit halten sich die Vorkommnisse im Vergleich zum Vorjahr die Waage.
Die befürchtete Rückreise-Welle mit langen Staus am Autozug blieb laut Verkehrspolizei  in diesem Jahr überraschend aus. An der Verladung  in Westerland war am Montag von Chaos keine Spur. Längere Wartezeiten gab es nicht.