Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Haus Quickborn – keine Beschlagnahmung

28. Mai 2015

Die groß angekündigte Beschlagnahmung der ehemaligen DAK-Klinik Haus Quickborn  durch die Gemeinde Sylt wird wohl nun doch nicht stattfinden. die Mitglieder des Hauptausschusses der Gemeinde Sylt sprachen sich am Dienstagabend gegen die Option aus, das Gebäude für die Unterbringung von Flüchtlingen anzumieten. Offenbar sind die Mietkosten für das Gebäude zu hoch. Von Seiten des Ordnungsamtes war sich zuvor stets für eine möglichst zentrale Unterbringung ausgesprochen worden, um eine gute Betreuung der Menschen gewährleisten zu können.

Die ehemalige Bürgermeisterin Petra Reiber hatte die Beschlagnahmung des Gebäudes gemeinsam mit Bürgermeister Nikolas Häckel gemeinsam in die Wege geleitet – mit der Begründung, die Gemeinde habe sonst keinerlei Möglichkeiten, Flüchtlinge unterzubringen.