Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Triathlon auf Sylt, Amrum und Föhr

28. Mai 2015

 

Der für Mitte August angekündigte Triathlon auf den drei nordfriesischen Inseln, wird voraussichtlich wie geplant stattfinden. Ob der sogenannte Tri-Islands-Wettkampf vor allem aus Naturschutzgründen – genehmigt wird, war zuletzt unklar. Organisiert wird der Triathlon vom österreichische Getränkehersteller Red Bull. 118 Einzelteilnehmer, hatten sich bis Redaktionsschluss am Mittwoch für das Event angemeldet.

Die finale Entscheidung darüber, ob der Triathlon stattfinden kann, soll Ende Juni fallen – das sind nur sechs Wochen vor dem Tag des Sportevents am 16. August.

Eine vergleichbare Veranstaltung hat es auf den  nordfriesischen Inseln bisher nicht gegeben. Die Triathleten sollen von Amrum, rund 2,5 Kilometer durch das offene Meer auf die Nachbarinsel Föhr schwimmen. Dort sollen sie 40 Kilometer mit dem Fahrrad hinter sich bringen. Anschließend bringen  Boote die Sportler zur finalen Laufentscheidung nach Sylt.