Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Feldweg statt Datenautobahn

17. August 2015

Wer abends oder bei Regenwetter auf Sylt am heimischen Computer dieser Tage im Internet surfen will, der kann schnell frustriert werden: Besucher und Sylter klagen gerade während der Sommermonate über langsames oder sehr wechselhaftes Internet auf der Insel. Das hat momentan nicht viel mit Datenautobahn zu tun – sondern fühlt sich eher an wie  ein Feldweg. Von Seiten der Telekom heißt es nach wie vor, dass von einem Problem auf Sylt nichts bekannt sei. Und damit müssen die Insulaner dann leben – andere Netzanbieter stehen den Privathaushalten der Insel bisher nicht zur Verfügung. Das kann sich allerdings ändern: Kabel Deutschland kündigt auf Anfrage unserer Zeitung an, im Geschäftsjahr 2015/2016  die Insel mit ihrem Netz zu versorgen. Wann es  genau  so weit sein soll, und wie schnell das Kabel-Deutschland-Netz dann ist, steht allerdings noch nicht fest.