Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Großer Andrang für neues Sportbecken

26. August 2015

Westerland / Das neue Sportbecken in der Sylter Welle ist bereits vor der geplanten Fertigstellung Ende dieses Jahres heiß begehrt. Alle Schulen der Insel, sowie etliche Sportvereine wollen dort künftig trainieren, Schwimmunterricht und Kurse – zum Beispiel der Herzsportgruppe des TSV – anbieten sowie  Wettkämpfe veranstalten. Schon jetzt ist klar: Wegen des großen Andrangs der verschiedenen Interessengruppen wird der ISTS das Schwimmbecken verbreitern und eine zusätzliche Sprunganlage einbauen. Deswegen, aber auch,  weil die Sylter Wasserballer das Becken nutzen wollen, ist durchgängig eine größere Tiefe erforderlich. Allein aus touristischer Sicht wären diese zusätzlichen Baumaßnahmen nicht notwendig gewesen, betonte der ISTS.

Quelle: www.sylter-rundschau.de