Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Angetrunkener Kapitän

28. August 2015

Hörnum / Es war ein anonymer Anrufer, der  die Redaktion der Sylter Rundschau darauf hinweisen wollte, dass ein Schiffsführer der Adler VI während einer abendlichen Event-Tour betrunken gewesen sei. Der Anrufer  meldete diese Beobachtung am kommenden Morgen der Wasserschutzpolizei auf Sylt, die den Vorfall aufnahm und eine polizeiliche Überprüfung des Schiffsführers veranlasste. Die Pressestelle der Polizeit bestätigte das der Kapitän zugab, Alkohol während der Dienstzeit getrunken zu haben. Ein Test ergab bei ihm einen geringen Restalkoholgehalt. Für die Polizei begann der  Kapitän eine Ordnungswidrigkeit, aber keine Straftat. Auf Nachfrage bei der Reederei Adler-Schiffe hieß es, dass ein striktes Alkoholverbot für die Mannschaften der Schiffe gilt. Zugleich betonte die Reederei, dass keine weiteren solcher Fälle aus der Vergangenheit bekannt seien.

Quelle: www.sylter-rundschau.de