Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

80 Flüchlinge vielleicht im Jugendaufbauwerk

2. Oktober 2015

Hörnum

Im ehemaligen Jugendaufbauwerk in Hörnum könnten 80 Flüchtlinge leben. Viele der Kommunalpolitiker, Mitarbeiter des Ordnungsamtes und des Kommunalen Liegenschafts-Managements, die am Mittwochabend das ehemalige Jugendaufbauwerk in Hörnum besichtigten, fanden die Idee plausibel. Bei einer Inbetriebnahme würde das die Insel knapp eine Millionen Euro kosten, weil an dem Gebäude vieles saniert werden müsste. Die Bausubstanz wäre aber m Großen und Ganzen in Ordnung. Einige Kommunalpolitiker vermuteten deshalb, dass sich das Gebäude auch für weniger Geld wieder bezugsfertig herrichten ließe. Das Ordnungsamt erstellt derzeit einen umfangreichen Vergleich der Räumlichkeiten, die dafür in Frage kämen.