Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Autozüge werden startklar gemacht

9. Oktober 2015

Sylt/Niebüll/Hamburg
Neue Farben, neue Namen, neues Logo: Rot-Weiß gegen Blau, „Sylt Shuttle plus“ gegen „Autozug Sylt“ – die beiden Betreiber des Autozugs, der Sylt mit dem Festland verbindet, rüsten optisch und auch technisch auf für den Wettbewerb, der Mitte Dezember dieses Jahres beginnt.  Die DB Fernverkehr AG, zuständig für den Sylt Shuttle, bleibt zwar beim altbekannten Design, setzt allerdings ein „plus“ hinter ihren Schriftzug. Als deutlichen Hinweis darauf, dass künftig nicht nur Kraftfahrzeuge und Motorräder transportiert, sondern zusätzlich mit Dieseltriebwagen auch Personen ohne Auto sowie Fahrräder befördert werden. Ab Mitte Dezember wird RDC in der Woche sechs Mal pro Tag und Richtung fahren, an den Wochenenden acht Mal je Tag und Richtung. Die Bahn dagegen steigert ihre Autozugabfahrten deutlich um über 40 Prozent auf 20000 im Jahr, davon sollen täglich  zehn der Personentriebzüge zum Einsatz kommen.

Quelle: Sylter Rundschau (http://www.shz.de/lokales/sylter-rundschau/die-neuen-autozuege-werden-startklar-gemacht-id10909831.html)