Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Ortstermin am Haus Budersand

19. November 2015

Hörnum/

Wenn auf Sylt neue Gemeinschaftsunterkünfte für Flüchtlinge nötig werden, sollen die Menschen möglichst im ehemaligen Jugendaufbauwerk untergebracht werden. Zusätzlich ist es Wunsch der Politik, dass  unverzüglich mit den Besitzern des ebenfalls in Hörnum gelegenen Haus Budersand Verhandlungen aufgenommen werden, um auch dort Flüchtlinge unterbringen zu können. Doch es scheint  unwahrscheinlich, dass es dazu kommen wird. Aus Sicht der Gemeinde Hörnum wäre es sinnvoll, die dortigen militärischen Bauten  abzureißen, um einen neuen Stadtteil entstehen zu lassen. Eine Abrissgenehmigung für das Haus Budersand liegt schon vor. Doch wann das Gebäude wirklich verschwinden wird, sei derzeit noch vollkommen unklar.

 

Quelle Sylter Rundschau