Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Brandbrief des Verkehrsministeriums, RDC sagt kommt viel zu spät

11. Dezember 2015

RDC meint, man äußere sich zu spät

Sylt/

In einer Pressemitteilung sichert RDC nun zu, weiterhin zu Gesprächen mit allen Beteiligten bereit zu sein. Gleichzeitig aber wirft das Unternehmen dem Land Schleswig-Holstein vor, zu spät auf die drohende Situation auf dem Hindenburgdamm reagiert zu haben und gleichzeitig einer der Verursacher des drohenden Chaos zu sein. „Brandbrief – diese Bezeichnung trägt das öffentlich gemachte Schreiben von Dr. Nägele zu Recht. Denn dieses kommt jetzt, wenige Tage vor dem Start des neuen Fahrplans bedauerlicherweise so spät, so RDC weiter. Es schüre nur noch mehr die Verunsicherung von Insulanern, Pendlern und Syltgästen als zur Lösung der Situation beizutragen.