Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Wartezeiten am Bahnübergang Königskamp

27. Juli 2016

Tinnum

Der Unmut der Tinnumer über die langen Wartezeiten am Bahnübergang am Königskamp wächst weiter an. Der Sylt Shuttle Plus fährt im 30 Minutentakt und verursacht zunehmend längere Wartezeiten. Die Beschwerden der Bürger nehmen stetig zu. Aufgrund der vielen Schließzeiten wird es immer schwieriger die Strecke zu befahren. Aber vor allem sind die Schulkinder und der Schulbus von der Situation betroffen, weil viele über die Gleise zum Unterricht müssen. Seitens der Bahn gibt es aber Gründe für die langen Schließzeiten. Die Schranken sind signalabhängig und werden im Schnitt 30 Sekunden länger geschlossen. Zudem erzeugt die Taktung des Autozuges und das Rangieren des Sylt Shuttles Verzögerungen am Königskamp.