Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Fisch-Fiete – Antrag abgelehnt

28. September 2016

Keitum

In der gemeinsamen Sondersitzung des Bauausschusses der Gemeinde Sylt und des Ortsbeirates Keitum/ Munkmarsch wurde erneut über den Antrag von Thomas Sievers beraten. Der Antrag über die Änderung des Bebauungsplanes für das Restaurant Fisch-Fiete wurde von beiden Gremien abgelehnt. Für das Lokal wurde im Bauausschuss der Gemeinde Sylt bereits eine Ausnahme Regelung, von der in Keitum geltenden 40-60-Regelung beschlossen. Der Bebauungsplan sieht im Erdgeschoss 40% als Wohnfläche vor. In diesem Fall wäre eine 100% Nutzung des Erdgeschosses für Gastronomie zulässig, sofern das Obergeschoss 100% Wohnraum bieten würde. Doch für den Inhaber ist diese Lösung wirtschaftlich nicht darstellbar, da er für die aufwändigen Sanierungs- und Umbauarbeiten ein Drittel der gesamten Nutzfläche vermieten müsse, um die Arbeiten zu finanzieren. Als Konsequenz der Ablehnung des Bauantrags wird das Familienrestaurant Fisch-Fiete nun endgültig geschlossen.