Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Fahrplanwechsel

9. Dezember 2016

Sylt

Ab Sonntag, den 11. Dezember gelten wieder die Winterfahrpläne für den Sylt Shuttle der Deutschen Bahn, RDC und auch die Syltfähre hat veränderte Abfahrtzeiten. Es sollten vor allem die Pläne an den Feiertagen beachtet werden. Erstmals seit drei Jahren erhöht die Deutsche Bahn die Preise im Fernverkehr. Zum Fahrplanwechsel kosten Tickets mit Flexpreis 1,9 Prozent mehr und die Preise für Streckenzeitkarten steigen um 3,9 Prozent. Die Preise für die BahnCard 100 steigen auch an. Der Autozug Sylt fährt ab Sonntag 14 Mal täglich von und nach Sylt. Zudem befördert RDC nun schwere Transporter bis 7,5 Tonnen. Außerdem wechselt der Betreiber der Marschbahn zwischen Hamburg und Sylt. Jedoch stehen die von der NOB aus dem Verkehr gezogenen 90 Personenzüge bis zum nächsten Frühjahr nicht zur Verfügung. Jedoch legt die DB Regio alles daran, mehr Platzkapazitäten durch längere Züge zu schaffen, vor allem während der Hauptverkehrszeit. Zusätzlich wurden bundesweit 84 Reisezugwagen beschafft. Das Unternehmen will die Reisenden besser durch neue Smartphone-Apps und informieren.