Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Bauarbeiten in der Innenstadt

15. Dezember 2016

Westerland

Wie die Gemeinde Sylt jetzt mitteilte liegen die Straßenbaumaßnahmen in der Westerländer Innenstadt gut im Zeitplan. Die Abstimmungsgespräche zwischen Bürgermeister Nikolas Häckel und den Vertretern von der Energieversorgung Sylt, dem Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr, Polizei und weiteren Institutionen waren sehr effektiv. Die Verkehrsabteilung der Gemeinde Sylt kündigte an, die Einschränkungen durch die Baustellen so weit wie möglich zu reduzieren im Hinblick auf die Feiertage. Aus diesem Grund wird der Einbahnverkehr beibehalten, jedoch ist die Linksabbiegerspur im Kreuzungsbereich Kirchenweg/Trift für einen zügigen Verkehrsfluss wieder frei gegeben. Andere Bereiche wie am Bahnhof in Höhe Rossmann bleiben weiter gesperrt. Die EVS wird die Rohrverlegungen Ende Januar abgeschlossen haben, damit bis zum Frühjahr 2017 die letzten Asphaltierungsarbeiten seitens des Landes vorgenommen werden können. Auch beim Bau des Regenrückhaltebeckens östlich des Bahnhofs verläuft alles planmäßig. Im März sollen die Arbeiten beendet sein, dann wird auch der öffentliche Parkplatz wieder frei gegeben.