Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Abriss Keitum Therme

12. Januar 2017

Keitum

Auf der ersten Sitzung des Hauptausschusses der Gemeinde Sylt in diesem Jahr sprachen die Politiker über das Thema „Keitum Therme“. Laut Marcus Kopplin, Chef des kommunalen Liegenschaftsmanagements KLM laufen die Vorbereitungen für die Abriss-Ausschreibung des Objektes. Zudem wird der Ortsbeirat Keitum/ Munkmarsch in seiner heutigen Sitzung über die weitere Vorgehensweise zum Rückbau der „Keitum Therme“ beraten. Vorwiegend ginge es um den Zeitraum, indem die Arbeiten stattfinden sollen und wann der Abriss beginnen soll. Möglich wäre, den Beginn für das Frühjahr festzulegen, aber man wolle auch Rücksicht auf den Tourismus und die Saison nehmen. Des weiteren schätzt der Chef der KLM die Belastung durch die Arbeiten als gering ein, da der Beton bereits vor Ort zermahlen wird. Auch müssen alle Materialien, die damals verbaut wurden, auf Schadstoffe getestet werden. Mit dem geplanten Abriss für 2017 werden der unattraktive Rohbau und die unfertigen Außenanlagen beseitigt. Schon lange gilt die Bauruine am Grünen Kliff in Keitum als Schandfleck und symbolisiert die gescheiterte Zusammenarbeit.