Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Schwerer Unfall in Westerland

1. Februar 2017

In den frühen Morgenstunden kam es gegen 06:40 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in Westerland. Ein 52-Jähriger Verkehrsteilnehmer war mit seinem Roller auf dem Bahnweg stadtauswärts unterwegs als ihm ein Pritschenwagen entgegen kam, dessen 55 Jahre alter Fahrer in den Wenningstedter Weg abbiegen wollte. Bei dem Manöver übersah der Mann den Roller. Es kam zu einer seitlichen Kollision. Mit lebensgefährlichen Verletzungen wurde der Rollerfahrer in das Sylter Krankenhaus eingeliefert, von wo aus er nach Flensburg ausgeflogen wurde.
Der Lenker des Pritschenwagens blieb unverletzt. Den genauen Unfallhergang sollen nun Ermittlungen des Polizeireviers Sylt klären.