Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

„Festmachen auf Sylt“ – Update

1. März 2017

Sylt

Das Pilotprojekt „Festmachen auf Sylt“ zur Integration von Flüchtlingen auf der Nordseeinsel ist aus einer Kooperation vieler verschiedener Partner entstanden. Aktuell befinden sich 23 geflüchtete Menschen im Programm und starten zum 01.03.2017 in die Einstiegsqualifikation. Die zweite Phase des Programms startet damit einen Monat später als ursprünglich vorgesehen. Laut Catharina Nies von der IHK Flensburg befindet man sich rechtlich weiterhin im Rahmen des erlaubten Zeitraums einer Eingliederung. Der zeitliche Verzug komme weitgehend durch die 5 Personen zustande, die in angepassten Modellen am Programm teilnehmen. Dort wird im Einzelfall der Zugang zum Integrationskurs mit den fachlichen und sprachlichen Modulen des Programms vereinbart. Schwieriger als Erwartet gestaltet sich zudem das Zusammenbringen des passenden Betriebes mit dem passenden Flüchtling. Das Ziel bleibt weiterhin die fleißigen, aber bisher in Helferjobs tätigen Flüchtlinge so auszubilden, dass diese langfristig im mittleren Qualifikationsbereich beschäftigt werden können.