Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Bauarbeiten in Kampen

10. März 2017

Kampen

Das Verbindungsstück zwischen der Kurhausstraße und dem beliebten Strandabschnitt an der Sturmhaube ist vor Allem innerhalb der Saison völlig überlaufen. Verkehrszählungen haben ergeben, dass eine Verbreiterung von zwei auf dreimeterfünfzig notwendig ist, um dem Menschenaufkommen gerecht zu werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass im Rahmen der Bauarbeiten die für die Heidelandschaft schädliche sogenannte „Syltrose“ am Wegesrand entfernt wird. Ziel ist, dass die Heide sich entlang des Weges, der quer durch das Naturschutzgebiet „Dünenlandschaft auf dem roten Kliff“ führt, wieder vermehrt ansiedeln kann. So freuen sich sowohl die gemeinde Kampen als auch der Gebietsbetreuer der Söl’ring Foriining und die Naturschutzgemeinde Sylt einstimmig über die Maßnahmen, die zu Ostern abgeschlossen sein sollen. Die Gesamtkosten von knapp 170.000 Euro für die Erweiterung des 610 Meter langen Weges werden zwischen der Gemeinde Kampen und dem Landschaftszweckverband Sylt aufgeteilt.