Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Änderung Parkgebührenverordnung

21. August 2017

Westerland

Auf der letzten Sitzung der Gemeindevertretung Sylt wurde über die Vorlage der 1. Änderung der Parkgebührenverordnung im Gemeindegebiet Sylt in Abweichung des beschlossenen Parkraumbewirtschaftungskonzeptes beraten. Das Parkraumbewirtschaftungskonzept befindet sich weiterhin in der Umsetzung. In der Stephanstraße sind dafür 6 Behindertenparkplätze eingerichtet worden. Eine nördlich angrenzende Fläche ist für Be- und Entladegeschäfte freigehalten worden. Auf Wunsch des Ortsbeirates Westerland sollen die Behindertenparkplätze reduziert werden. Aufgrund der baulichen Vorgaben werden nunmehr 3 Behindertenparkplätze und wieder 5 bewirtschaftete Parkplätze eingerichtet. Die Parkgebührenverordnung der Gemeinde ist daher entsprechend zu ändern. Zudem wird die Verordnung um die Bewirtschaftung der Stephanstraße und der Boysenstraße im Ortsteil Westerland ergänzt. In der Nebensaison kostet das Ticket 50 Cent pro Stunde, einen Euro für zwei Stunden und zwei Euro für einen Tag. In der Hauptsaison wird für das Parken von einer Stunde 1,50 Euro, bis 30 Minuten 50 Cent und für einen tag 9 Euro berechnet.