Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

International Coastal CleanUp Day 2017

30. August 2017

Hörnum/List

Im Rahmen des „International Coastal CleanUp Day“ kommen weltweit Menschen zusammen, um freiwillig Flüsse und Strände von Abfällen zu säubern. So soll aktiv ein starkes Zeichen gegen die Verschmutzung der Weltmeere gesetzt werden. Seit 30 Jahren ruft die US Umweltorganisation Ocean Conservancy zur größten freiwilligen Meeresschutzaktion auf. Im letzten Jahr sammelten 800.000 Menschen weltweit mehr als 8.160 Tonnen Abfälle von Stränden, aus dem Meer, aber auch aus Flüssen und Seen. Auch Helfende Hände auf Sylt sind bei der Aktion dabei. Die Plastik Crew Sylt hat zusammen mit der YOUTHDivision und dem Schulzentrum Sylt eine Aktion für zwei Standorte der Insel organisiert – Hörnum und List. Getreu dem Motto „Gemeinsam stark gegen die Vermüllung der Meere und Küste“ werden Sylter und Gäste gebeten, sich an der Aktion zu beteiligen, um die Nordsee und die Strände von Müll zu befreien. Am 16. September 2017 um 10:30 Uhr geht es in List am Parkplatz der Kiteschule Sylt am Ellenbogen und in Hörnum an der Arche Wattenmeer los. Diese Beach Cleanups sind ein aktiver Beitrag zum Meeresschutz. Jeder kann dabei sein und aktiv helfen.