Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Wohnungsbrand in Hörnum

14. September 2017

Hörnum

Donnerstagmorgen, den 14. September 2017, um 02.57 Uhr, wurden Einsatzkräfte von der Feuerwehr, Polizei und dem Rettungsdienst zu einem Wohnungsbrand in die Rantumer Straße in Hörnum gerufen. Vor Ort stand eine im Dachgeschoß befindliche Wohnung in Flammen. Die Hörnumer Wehr wurde bei dem 5-stündigen Einsatz von den Wehren aus Rantum und Westerland unterstützt. Laut Hörnumer Wehrführer Dieter Mordhorst gab es keine Verletzte, da sich die vier Bewohner rechtzeitig in Sicherheit bringen konnten. Aufgrund der gut funktionierenden Rauchmelder wurden die Bewohner geweckt. Nachbargebäude wurden vorsorglich während der Löscharbeiten evakuiert. Nach knapp vier Stunden hatte die Feuerwehr den Brand gelöscht. Der Dachstuhl des Hauses wurde bei dem Feuer komplett zerstört. Durch die Löscharbeiten wurde das Geschäft, welches sich unter der Wohnung befindet, erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Die Brandursache ist noch unklar, die Kripo hat bereits am Morgen die Ermittlungen aufgenommen.