Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Straßen-Sanierung in der Zielgerade

18. Oktober 2017

Munkmarsch/Braderup

Die Bauarbeiten an der Kreisstraße K 118 zwischen Braderup und Keitum werden absehbar in der kommenden Woche abgeschlossen, wie das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus jetzt mitteilte. Laut Verkehrsminister Dr. Bernd Buchholz wird eine von drei wichtigen Verbindungen in Nordfriesland fertiggestellt. Das Land unterstützt diese kommunalen Bauvorhaben mit insgesamt rund 2,8 Millionen Euro, die Gesamtinvestition umfasst 6,8 Millionen Euro. Mit diesen Bauvorhaben wird zur Verkehrssicherheit aber auch zu mehr Mobilität von Pendlern, Anwohnern und Urlaubsgästen beigetragen. Buchholz erinnerte daran, dass sämtliche Bauvorhaben wegen des teils miserablen Straßenzustands nötig geworden sind. Darüber hinaus sei stellenweise auch eine Sanierung der Radwege an den jeweiligen Kreisstraßen vorgesehen.