Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Sylter feiern Biike am 21. Februar

20. Februar 2018

„Üus Sölring Lön“ – Unser Sylter Land, unter diesem Motto steht in jedem Jahr der Nationalfeiertag der Friesen. Am 21. Februar feiern Sylter auf der ganzen Insel Biike und gedenken ihrer Traditionen. Vielerorts gibt es einen offiziellen Fackelumzug zu den Biikeplätzen, wo die großen Haufen aus Holz, Tannengrün und Reisig entzündet werden. 2014 wurde das Biikebrennen zum Immateriellen UNESCO Weltkulturerbe ernannt. Spätestens seitdem kommen auch immer mehr Touristen auf die Insel, um das Fest der Friesen hautnah mitzuerleben. Nachdem das Fass oder die Biikepuppe ins Feuer gefallen sind, versammeln sich Sylter und Gäste traditionell zum Grünkohlessen.

Hier eine Übersicht über alle Biikeplätze und den Beginn der Fackelumzüge (Quelle: Gemeinde Sylt)