Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

DB baut für 270 Millionen Euro

28. Februar 2018

Die Deutsche Bahn will bundesweit in die Verbesserung ihrer Infrastruktur investieren. 270 Millionen Euro sollen allein in Bauarbeiten in Hamburg und Schleswig-Holstein fließen. Für Pendler und Sylt-Urlauber bedeutet dies allerdings, dass es zu Einschränkungen auf der Marschbahn-Strecke kommt. Auf dem Hindenburgdamm zwischen Klanxbüll und Morsum werden im Herbst rund 7,6 Kilometer Gleise erneuert. Auch sieben Weichen werden ausgetauscht. Vom 3. bis 18. November fallen wegen dieser Bauarbeiten etwa 20 Züge des Nahverkehrs und etwa 36 Autozüge pro Tag aus. Insgesamt investiert die DB im Zuge des Programms „Zukunft Bahn“ 9,3 Milliarden Euro in Deutschland. Damit die Arbeiten auch realisiert werden können, stellt die DB Netz AG 2000 neue Mitarbeiter für ihre Baumannschaft ein.