Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Syltläufer trotzen Eiseskälte

19. März 2018

Gefühlte -13 Grad waren es in Hörnum, als am Sonntagmorgen der Startschuss für den 37. Syltlauf fiel. Abschrecken ließen sich die rund 1400 Einzel- und Staffelläufer dadurch allerdings nicht. 33,333 km ging es für sie vom Inselsüden aus über Westerland bis nach List. Nach 2 Stunden und 9 Minuten schaffte es Dieter Schwarzkopf als erster ins Ziel und holte damit bei seiner Syltlauf-Premiere gleich den Sieg. Der Vorjahressieger Jannis Kellermann folgte wenige Sekunden später. Die erste Rose übergab Syltlauf-Begründer Franz Beilmann, an die Sylterin Sandra Morchner. Sie erreichte nicht nur als schnellste Frau das Ziel, sondern war gleichzeitig auch die schnellste unter allen Sylter Teilnehmern. Schnellste Staffel war die Gruppe „Hurrikan“ aus Uelzen, dicht gefolgt von den Läufern der Staffel „Schulzentrum Sylt“.