Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

AktivRegion Uthlande fördert Dorfmanagement

24. April 2018

Gemeinde Sylt

Die AktivRegion Uthlande unterstützt für drei Jahre die Einrichtung der Stelle eines Dorfmanagers in der Gemeinde Sylt mit rund 85.000 Euro. Diese Person wird benötigt, um gemeinsam mit der Bevölkerung aus den einzelnen Ortsteilen die soziale Zukunft zu gestalten und die Vernetzung zu verbessern. Die Idee für ein Dorfmanagement wurde im bereits 2016 geförderten Projekt „Keitum im Dialog“ entwickelt und auf die gesamte Gemeinde Sylt ausgedehnt. Durch den zunehmenden Tourismus, die steigende Anzahl an Zweitwohnungen sowie den demografischen Wandel hat sich das dörfliche Leben in den vergangenen Jahren stark verändert. Eine Aufgabe des hauptamtlichen Dorfmanagements wird es sein, Wünsche und Anregungen aus der Bevölkerung, der Verwaltung und der Politik zu vernetzen und gemeinsame Aktivitäten zu bündeln. Die ehrenamtliche Arbeit soll unterstützt werden, damit sich das Angebot sozialer und kultureller Projekte erhöht und die Ortsteile weiterhin attraktive Wohn- und Arbeitsorte bleiben.