Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Brutzeit im Nationalpark

30. April 2018

Bei den Brutvögeln im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer geht es derzeit lebhaft zu. Denn in den kommenden Monaten wird der Nationalpark zur Kinderstube für viele gefiederte Teilzeitbewohner. Insgesamt ziehen Expertenschätzungen zufolge annähernd 100.000 Vogelpaare in den Salzwiesen, an Stränden und in den Dünen an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste ihren Nachwuchs groß. In dieser Zeit sind die Vögel besonders auf Rücksichtnahme durch den Menschen angewiesen. Die mit gelben Schildern gekennzeichneten „Brut- und Rastgebiete“ sollten deshalb nicht betreten werden. Hundebesitzer werden gebeten ihre Tiere anzuleinen.