Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Düstere Prognosen für Marschbahnstrecke

6. Juni 2018

Insel Sylt.

Der Zustand der Marschbahnstrecke ist schlimmer als bislang bekannt. Berichten der Wochenzeitung Sylter Spiegel zufolge wird dies in einem internen Schreiben der Deutschen Bahn AG deutlich, das der Zeitung vorliegt. Darin heißt es eine „nachhaltige Verbesserung der Verkehrssituation sei erst mit der Umsetzung des geplanten Erneuerungsprogramms möglich.“ Demnach sind bis Ende 2020 insgesamt 74,2 Streckenkilometer Gleiserneuerung vorgesehen. Das ist fast jeder dritte Kilometer zwischen Elmshorn und Westerland. Mit einem sogenannten „Zusatzprojekt Marschbahn“ soll ebenfalls Geld in die belastete Strecke fließen, mit dem u.a. eine Verbesserung der Bahnübergänge realisiert werden soll. Letzteres Programm soll in den kommenden Wochen und Monaten umgesetzt werden.