Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Friesensaal: Keine Events wegen Bauarbeiten

24. September 2018

KEITUM.

Der Friesensaal schließt zum Ende des Monats seine Pforten. Grund dafür sind umfangreiche Bauarbeiten, die am 1. Oktober beginnen und u. a. der Brandschutzsanierung dienen. Voraussichtlich bis Ende dieses Jahres, ggf. sogar bis Anfang 2019 können dort deshalb keine öffentlichen Veranstaltungen durchgeführt werden. Aus diesem Grund hat der Verein Kulturhaus Sylt sowohl seinen beliebten Weihnachtstreff als auch das Jahresabschlusskonzert „Offene Bühne“ des Vereins Sylter Bands abgesagt. Auch das Neujahrskonzert des Kulturvereins findet nicht statt. Von der dreimonatigen Schließung unbetroffen sind die Sitzung des Ortsbeirats Keitum/Munkmarsch am 25. Oktober sowie der wöchentliche Bürgerservice „Verwaltung vor Ort“ immer mittwochs von 13 bis 16 Uhr. Diese Veranstaltungen werden im Foyer des Friesensaals durchgeführt.