Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Sturmsaison hat begonnen

24. September 2018

INSEL SYLT.

Die Tiefs Elena und Fabienne haben in den vergangenen Tagen die Insel in Atem gehalten und Spuren hinterlassen. Nach einer kurzen Pause am Dienstag, geht es ab der Wochenmitte stürmisch weiter. Da sich Sylt nördlich eines Hochs in einer westlichen Strömung befindet, ziehen feuchte Luftmassen vom Atlantik und der Nordsee durch. Zudem verstärken sich die Luftdruckgegensätze zwischen den Hoch- und Tiefdruckgebieten über dem Atlantik und Nordskandinavien. Somit sind Böen von bis zu 90 km/h möglich. Für den Start des Windsurf World Cups am Freitag sehen die Windprognosen gut aus, sodass Teilnehmer und Besucher auf spannende Wettkampfbedingungen hoffen können.