Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Millionen-Sofortprogramm für Marschbahn

27. September 2018

Zusätzliche Fahrzeuge, mehr Mitarbeiter sowie ein intensiver Instandhaltungs-Plan für alle Wagenparks und Loks: Dies sind die zentralen Bausteine eines 16-Millionen-Euro-Programms für eine bessere Betriebsqualität auf der Marschbahn, der am Mittwoch im Rahmen einer Pressekonferenz in Kiel von der DB Regio AG vorgestellt wurde. Aufgrund der seit Monaten anhaltenden Probleme auf der Strecke Hamburg.Sylt hat Verkehrsminister Bernd Buchholz seit Februar wegen Verspätungen und Zugausfällen insgesamt 2,75 Millionen Euro Strafen verhängt. Ein Teil davon wurde als Entschädigung an die Pendler ausgezahlt. Den Rest will Buchholz der Bahn für Verbesserungen im Netz zur Verfügung stellen. Die DB Netz hat bereits im Juli ein umfangreiches Sanierungsprogramm für die Infrastruktur beschlossen. Für rund 160 Millionen Euro werden in den kommenden Jahren Gleise und Weichen erneuert sowie Bahnübergänge, Brücken und Signaltechnik modernisiert.