Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Keitum-Therme endgültig Geschichte

2. November 2018

KEITUM.

Im März 2017 begannen die Abriss- und Aufbereitungsarbeiten der Bauruine in Keitum auf die einige Insulaner und Urlauber mehr als 10 Jahre gewartet hatten. Mehr als 8000 Tonnen Beton und Baumaterial sind in den vergangenen 20 Monaten zerschreddert und zum Auffüllen der durch die Abrisse entstandenen Baugruben verwendet worden. Ziemlich genau 650.204,92€ aus der Gemeindekasse habe der Rückbau einschließlich der endgültigen Renaturierung des Areals gekostet, wie das Kommunale Liegenschafts-Management der Gemeinde Sylt kürzlich mitteilte. Die Zäune um die renaturierte Fläche müssten laut KLM noch bis zum Frühjahr 2019 stehen bleiben, bevor die gesamte Fläche wieder für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden kann und begehbar sein wird.