Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Jahresbilanz der Seenotretter

17. Januar 2019

Rausfahren, wenn andere Reinkommen. Die Seenotretter waren 2018 mehr als 2.150 Mal auf Nord- und Ostsee im Einsatz. Das geht aus der kürzlich veröffentlichten Jahreseinsatzbilanz 2018 der DGzRS hervor. Insgesamt wurden rund 360 Menschen aus Seenot gerettet und Gefahr befreit. Die Stationen an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste registrierten fast 230 Einsätze. Neuer Seenotretter-„Bootschafter“ für das Jahr 2019 ist der Surfprofi Bernd Flessner. Als gebürtiger Norderneyer kennt er die Seenotretter und ihre Reviere seit seiner Kindheit. Flessner ist bereits der 20. Prominente, der das von der DGzRS ins Leben gerufene „Bootschafter“-Ehrenamt der Seenotretter übernimmt. Die Reihe begann im Jahr 2000 mit Liedermacher Reinhard Mey.