Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Ursache für Hafenbrand geklärt

4. Februar 2019

MUNKMARSCH.

Großeinsatz am Yachthafen in Munkmarsch. Knapp eine Woche nach dem Brand in der rund 2000 Quadratmeter großen Bootshalle ist die Ursache des Feuers nun geklärt. Wie die Sylter Rundschau berichtet haben Brandspezialisten vom Festland und der Kripo Sylt festgestellt, dass der Brand durch einen technischen Defekt verursacht wurde. Die Batterie eines in der Halle gelagerten Schiffes ist explodiert und zerstörte insgesamt drei Boote komplett. Der entstandene Schaden an den Schiffen und der Halle wird auf rund 600.000 Euro geschätzt. Entgegen erster Einschätzungen hat die Bootshalle keinen Totalschaden erlitten. Sie kann instandgesetzt und weiterhin genutzt werden. Die in Mitleidenschaft gezogenen und zum Teil stark verrußten Boote müssen aufs Festland transportiert und von Fachfirmen gereinigt werden.