Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Neubaupläne für Rathaus gescheitert

12. April 2019

WESTERLAND.

Überraschende Wende beim Thema Zentralisierung der Inselverwaltung. Wie die Sylter Rundschau berichtet, hat die Sylter CDU am Mittwochabend sämtliche Pläne zu Neubauten am Westerländer Rathaus gekippt.Stattdessen soll die Alte Feuerwache kernsaniert und mit einem Anbau versehen werden. Bürgermeister Nikolas Häckel sagt zu der neuen Entwicklung: „Eigentlich ist alles halb so wild. Dass das KLM die Planung übernehmen sollte ist bereits im Vorfeld abgestimmt worden. Das heiße Thema Spielbank ja – nein, war politisch heiß diskutiert. Das ist aus Verwaltungssicht kein Reizthema. Der Beschluss ist gefasst worden, dass der Standpunkt hier bleiben soll. Wir als Verwaltung können damit wunderbar leben. Ich brauche Bürofläche und keinen Prachtbau. Das war auch nie mein Ziel. Das war auch kein Ziel der ursprünglichen Pläne zur Zentralisierung der Inselverwaltung die schon vor 10 Jahren verfasst wurden.“