Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Ufermauer in Westerland wird verstärkt

6. Mai 2019

WESTERLAND.

Vor über hundert Jahren wurde die Ufermauer in Westerland gebaut um die exponierten Häuser der Stadt gegenüber Sturmfluten zu schützen. Weil das Mauerwerk stellenweise abbricht und es Schäden an den Fugen gibt, wird die Ufermauer nun bis 2023 in den Sommermonaten abschnittweise verstärkt. Im vergangenen Jahr wurde die meterdicke Sandschicht am Fuße der Mauer kurzzeitig abgetragen worden, um ihren Zustand zu ermitteln. In diesem Jahr wird ein 90 Meter langer Bereich südlich der Friedrichstraße vor dem Strandrestaurant Badezeit verstärkt. Die vom Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz (LKN.SH) beauftragten Arbeiten beginnen kommende Woche und werden bis Oktober fertiggestellt. Ein 70 Meter langer Abschnitt der Ufermauer vor dem Hotel Miramar wurde bereits 2009 verstärkt. Er zeigt in etwa, wie bald auch die anderen fünf Abschnitte aussehen werden. Rund 10 Millionen Euro wird die Verstärkung der gesamten Uferwand kosten.