Sylt1 - Das Sylter Fernsehen - Logo
Sylt1 Apps

Sylt1 Kindle App Sylt1 Android App Sylt1 iOS App

Über 5.000 Unterschriften für Denghoog

6. Juni 2019

WENNINGSTEDT.

Seit Ostern sammelt die Sölring Foriining mit einer Petition Unterschriften für den Erhalt des Steinzeitgrabes Denghoog in Wenningstedt. 12 Tage vor Ablauf der Frist hat der Heimatverein nun sein Ziel erreicht. Über 5.000 Menschen haben bislang unterschrieben und damit die 100 Prozentmarke geknackt. Bis zum 18. Juni läuft die Petition noch. Danach soll sie der oberen Denkmalschutzbehörde vorgelegt werden. Konkret fordert die Sölring Foriining: Die vorrangige Umsetzung des Denkmalschutzgesetzes vor dem Baugesetz auf der gesamten Insel. Die längst überfällige Einrichtung der gesetzlich vorgeschriebenen Schutzzone um das in Europa einzigartige Steinzeitgrab Denghoog. Die Änderung des Bebauungsplanes Nr. 7 der Gemeinde Wenningstedt-Braderup. Und damit die Verhinderung des Baus eines unterkellerten Gebäudes unmittelbar neben dem Steinzeitgrab Denghoog.